Kontakt

Ralf Münz
Fabrikstraße 8
63739 Aschaffenburg

Telefon (Atelier): 06021  127 37

ralfmuenz@gmx.de

Vita

*1960 in Laufach
1981-86 Studium an der Hochschule für Bildende Künste »Städelschule« Frankfurt
seit 1987 Atelier in Aschaffenburg

Ausstellungen

(Auswahl)

2016
»Mondfeld« Nelly 5 Aschaffenburg
»Autogramm-Sonogramm« mit Eckhard Kuchenbecker, Städtisches Schlossmuseum Aschaffenburg
»Bogenfeld«, Glasstudio Bergmann Aschaffenburg

2015
Haltestelle »abgründe«

2014
»Das logische Problem des Du« mit Julia Nuss, Bellevue-Saal Wiesbaden
»Papier ist Kunst«, Neuer Kunstverein Aschaffenburg

2013
»Mycelium«, Frühstückstempel Aschaffenburg
»Lumen«, Schlossmuseum Aschaffenburg

2011
»Feldarbeit« Kornhäuschen Aschaffenburg

2009
»Plasma«, Galerie Kreuzer Amorbach

2010
»Vieraufeins«, Schmelzraum Aschaffenburg

2008
»Matrix«, Galerie Leßmann + Lenser
»Intermezzo Regale«, Kunstraum Ei

2005
»Unort«, Atelier Amad Rafi, Frankfurt a. M.
»SHOW IT AGAIN«, Neuer Kunstverein Aschaffenburg

2003
Förderpreis für Zeitgenössische Kunst, Neuer Kunstverein Aschaffenburg

1998
»Widerpart«, Neuer Kunstverein Aschaffenburg

1992
»Plus-Minus-Licht«, Museum für Zeitgenössische Glasmalerei Langen
»ICHHAUS«, Jesuitenkirche, Galerie der Stadt Aschaffenburg